Basstraps mit Diffusor 108x64x23cm

(9 Kundenbewertungen)

147 156  + MwSt.

Größe: 108x64x23cm

Einkaufen mit Vertrauen: 14-tägige Geld-zurück-Garantie!

 €
Haben Sie eine Frage? Wir antworten innerhalb von 1 Stunde!
An Wochentagen zwischen 07:00 und 15:10 Uhr.

[email protected]

  • Erledigt Kostenlose Lieferung in EU-Länder ab einem Bestellwert von 200€ ! Kostenlose Lieferung in Länder außerhalb der EU ab einem Bestellwert von 400€ !
  • Häkchen Die Produktionszeit für Paneele und Teppiche beträgt 1 Woche, für Vorhänge 2 Wochen.

Beschreibung

Hier können Sie eine “kostenlose” Online-Akustikmessung bestellen!

Messung ist 20 EUR- aber wenn Sie kaufen, werden wir es von dem Betrag des Produkts abziehen! So bestellen Sie auf jeden Fall, was Sie brauchen!

Länder innerhalb der EU: Unsere Kunden mit einer EU-Unternehmenssteuernummer können steuerfrei einkaufen!

Nicht-EU-Länder, in denen ohne Mehrwertsteuer eingekauft werden kann: Vereinigtes Königreich, Norwegen, Schweiz, San Marino, Liechtenstein

Größe: 108x64x23cm, Gewicht: 16kg

Bassfallen Mit Diffusor-Eigenschaften:

  • Unsere Diffusor-Bassfallen, unser Eckelement, sind eines der wichtigsten akustischen Elemente in einem Raum, da sich der meiste Bass in den Ecken befindet.
  • Sie enthalten 90 kg/m³ Akustikbaumwolle in einer starren Holzstruktur in unseren Absorber-akustikplatten.
  • Oder Sie können anfordern mit Extra dichter 80kg/m³ Elitexa akustischer Schaumstoff (zusätzliche Kosten)
  • Dicht gewebte Akustikseide, die auch vor Staub schützt.
  • Eine Diffusorfront aus hartem, laminiertem, komprimiertem Holz.
  • Normalerweise 3 mm dick.
  • Bassfallen als Eckelemente werden in Räumen benötigt, in denen man mit tiefen Geräuschen nicht umgehen kann.

Farben und Muster von akustikplatten und Fronten:

 

Verfügbar in 16 verschiedenen Seidenfarben.

Diffusorfronten sind in 8 Farben und 4 Mustern erhältlich. Kombinationen davon können auch bestellt werden.

Reinigung:

Sie können mit einem leicht feuchten Tuch abgewischt werden! Seide verliert ihre Farbe und Elastizität nicht.

Beim Auswählen einer Farbe berücksichtigen Sie die Praktikabilität. Viele bevorzugen eine Seidenfarbe des akustischen Materials in Weiß oder Cremefarben. Dies wird jedoch nur denjenigen empfohlen, die mit den Akustik-Absorber-Paneelen besonders sorgfältig umgehen können, da die weiße Farbe sehr schnell schmutzig wird. Unsere Absorber-Paneelen können mit einem feuchten Tuch abgewischt werden, aber weiße oder cremefarbene Materialien werden nach einer Weile staubig und bekommen Flecken.

 

Warum sind Diffusor-Bassfallen besser als andere Produkte?

Das Hauptziel der Diffusor-Eckelemente ist, so wenig Höhen wie möglich zu dämpfen und gleichzeitig tiefere Geräusche in überdurchschnittlichen Mengen zu absorbieren. Harte Wandlamellen dämpfen tiefen Schall effektiver als Breitband-Akustikplatten. Neben der Schallabsorption verfügen sie auch über eine sehr gute Eigenschaft, nämlich die Diffusionsstreuung von Schall. Eckelemente mit Diffusor-Basstraps reduzieren effektiv übermäßige Tiefen ab 40 Hz und absorbieren weniger Höhen ab 600 Hz und mehr Tiefen ab 300 Hz bei höheren Frequenzen, verglichen mit herkömmlichen Akustikplatten.

Eigenschaften der Diffusor-Basstraps:

Sie dämpfen unerwünschte Schallwellen im Bereich von 40 Hz bis 20.000 Hz.

All unsere Produkte werden kontinuierlich gemessen und getestet.

Bassfalle mit Diffusor-Basstraps

Verfügbarkeit:

Wir versuchen, die Diffusorfront in allen Größen, Mustern und Farben stets auf Lager zu halten.

Die Vorbereitungszeit beträgt normalerweise ca. 1-2 Wochen.

Qualitätsmaterial und Produktionsprozess:

Von Perfect Acoustic entworfene und hergestellte Akustikplatten bestehen aus hochwertigen Materialien. Akustische Schwämme, Akustikschaum und andere mindere Materialien werden nicht verwendet. Der allgemeine Schaumstoff, der eine Dichte von 20-30kg/m³ hat, ist nicht in der Lage, tiefe Töne zu absorbieren. In unserem Angebot haben wir extra dichten 80kg/m³ Elitexa akustischen Schaumstoff, der aufgrund seiner extra hohen Dichte in der Lage ist, auch tiefe Töne zu absorbieren. Es ist wichtig zu bedenken, dass eine solche Qualität und Effizienz nicht zu Hause erreicht werden kann. Unser professionelles Team stellt jedes Produkt von Hand zusammen. Nach der Qualitätskontrolle wird es als fertiges Produkt freigegeben, das die strengsten Anforderungen erfüllt.

WENN JEMAND PER POST BESTELLT ODER EINE LIEFERUNG INS AUSLAND WÜNSCHT:

In diesem Fall wird das Produkt, wenn der Kunde keine Sondergröße anfordert, in eine spezielle Fabrikbox gelegt. In der Schachtel befinden sich zusätzlich 6 Schichten Verpackungsmaterial zum Schutz des bestellten Produktes. Dies verhindert äußere Einflüsse und Schäden.

Die Klangqualität muss verbessert werden!

Das Hauptziel von Perfect Acoustic ist es, einen gleichmäßigen Klang zu erzeugen. Um die tieferen Frequenzen den höheren Frequenzen anzupassen, müssen Basstraps verwendet werden. Die akustikplatten bestehen aus dichten, schweren Strukturen und absorbierenden Materialien. Dabei konzentrieren wir uns insbesondere auf die tieferen Töne. Basstraps werden je nach Raumgröße, Wandart und Lautsprechergröße unterschiedlich eingesetzt.

Hier sehen Sie das Bild der Diffusor-Frontbassfalle. Da die Diffusor-Frontplatte verhindert, dass der Großteil der Höhen durch die Platte gelangt, kann sie weniger Höhen absorbieren. So erhalten wir ein klareres, ausgewogeneres Klangbild. Je kleiner unser Raum ist, desto größere Probleme können tiefe Bässe verursachen. Daher empfehlen wir, in den Ecken vorrangig Diffusor- oder Membraneckenelemente zu verwenden.

PLATZIERUNG:

Eckelemente sind speziell für Ecken konzipiert. In Ecken wird der Bass verstärkt, wodurch die Bassdämpfung dort am effektivsten ist.

Jedes Eckelement hat eine um 45° geneigte Seite. Dies ermöglicht eine einfache und unauffällige Platzierung. Die Dicke und Größe der Platten machen ein Bohren unnötig. Legen Sie es einfach auf den Boden und drücken Sie es mit Ihren Füßen fest. Dank der stabilen 2 cm Holzstruktur können Sie bis zu 3 Eckelemente übereinander stapeln. Dabei bleibt das Ganze sehr stabil und kippt nicht um.

Die Beine befinden sich am unteren Rand jedes Eckelements. Falls Sie eine Lieferung wünschen, finden Sie die 5 cm Beine und die entsprechenden Schrauben in der Box.

Membran-Eckelement mit Bassfallenbeinen-Basstraps
Membran-Eckelement mit Bassfallenbeinen

Standardfußgröße beträgt 5 cm. Diese Größe kann jedoch an Ihre Bedürfnisse angepasst werden (es sind also individuelle Maße möglich). Dies hängt von der Beschaffenheit des Parketts oder des Steinfußbodens im Raum ab.

Wenn Sie die Absorber-akustikplatten übereinander stapeln möchten, empfehlen wir, dass unter der Bodenplatte keine Beine angebracht sind. So können die Paneele nach Bedarf problemlos übereinander gelegt werden!

Wie Funktionieren Bassfallen?

In diesem Abschnitt beleuchten wir die Funktionsweise von Bassfallen. Lasst uns erkunden, warum sie nützlich sind und wo sie am besten platziert werden sollten! Die Grundlagen sind einfacher als Sie vielleicht denken. Beginnen wir zunächst mit einer grundlegenden Frage:

Warum ist eine Raumakustikbehandlung erforderlich? Ein Raum ist grundsätzlich ein leerer Raum mit Lautsprechern. Abhängig von der Form und Größe des Raumes gibt es immer dominante Bereiche. Diese Bereiche werden als Raummoden bezeichnet. Solange das Zimmer nicht optimal ausgestattet ist mit:

  • Möbeln
  • Bassfallen und Absorbern
  • Diffusoren

werden Sie diese Frequenzen besonders intensiv wahrnehmen.

Unabhängig davon, welche Lautsprecher Sie besitzen oder wie teuer Ihr Verstärker war, werden Sie nie den eigentlichen Klang wahrnehmen, der aus diesen Geräten kommt. Stattdessen wird der Klang des Raumes dominieren. Ein unbehandelter Raum beeinflusst das Hörerlebnis erheblich, da er bestimmte Frequenzen betont oder unterdrückt, wodurch Sie einen unregelmäßigen Klang erhalten.

In Musikstudios ist genau das der Hauptgrund, warum die produzierte Musik nicht immer so klingt, wie sie sollte. Musik, die in einem Raum gemischt wird, kann in einem anderen Raum ganz anders klingen. Dies liegt daran, dass wir die vom Raum hervorgehobenen Frequenzen wahrnehmen und sie mit dem EQ reduzieren. Die unterrepräsentierten Frequenzen erhöhen wir, weil wir sie zu leise finden. Wenn die Musik dann in einem anderen Raum abgespielt wird, ergibt sich oft ein verzerrtes Klangbild.

ecke bass trap swarz
Abmessungen der Bassfalle für das Eckelement

Raumakustik im Detail:

Die Raum- oder Studioakustik bezieht sich auf den Schalldruck, der vom Lautsprecher ausgeht. Normalerweise messen wir das mit einem Mikrofon. Betrachten Sie aber das Beispiel eines dominanten Peaks in einem Raum bei 80 Hz. Diese Frequenz kann typischerweise durch eine Bassgitarre hervorgerufen werden. In solch einem Fall hören wir nicht nur den direkten Klang der Gitarre, sondern auch das 80-Hz-Echo im Raum. Dieses Echo kann zu einer erheblichen Verstärkung und Hervorhebung führen, verglichen mit dem Schalldruckpegel, der direkt von der Gitarre erzeugt wird.

Deswegen ist der tatsächliche Klang, den wir wahrnehmen, umso präziser und reiner, je besser der Raum Schall absorbiert und je mehr Diffusion vorhanden ist.

Einfach gesagt:

Sie benötigen eine Raumakustikbehandlung, um einen klaren und gleichmäßigen Klang von den Lautsprechern zur Hörposition sicherzustellen.

Nachdem wir erkannt haben, wie wichtig es ist, die Raumakustik zu optimieren, können wir über die Verwendung von Bassfallen sprechen.

Tiefe Frequenzen breiten sich vor allem entlang harter Oberflächen (Wände) und in Ecken aus. Schauen wir uns an, wie Bassfallen funktionieren und wo sie am effektivsten eingesetzt werden können.

Wie funktionieren Bassfallen?

Wir erhalten oft die Frage: “Wie funktionieren Bassfallen?” Es ist keine Zauberei, sondern Physik!

Erinnern Sie sich an die Physikstunden aus der Schule? Falls nicht, hier eine kurze Auffrischung zum Energieerhaltungssatz.

Energie, egal in welcher Form, bleibt erhalten. Der erste Hauptsatz der Thermodynamik besagt, dass die Gesamtenergie eines abgeschlossenen Systems konstant bleibt, d.h. sie kann weder erzeugt noch vernichtet werden. Sie kann lediglich von einer Form in eine andere umgewandelt werden. In praktischen Begriffen bedeutet dies, dass wenn man Wasser Wärme entzieht, es gefriert. Fügt man Eis Wärme hinzu, wird es zu Wasser. Gibt man ihm noch mehr Wärme, verdampft es. Die Gesamtenergie bleibt dabei unverändert, nur ihre Form ändert sich.

Stellen Sie sich die Raumakustik vor, als wäre sie das gleiche Konzept wie in einer anderen Situation.

Die Luftbewegung verlangsamt sich und wird durch Reibung zu Wärme. Wenn bestimmte Energie in Wärme umgewandelt wird, nehmen Intensität und Stärke der Wellen ab. Reiben Sie Ihre Hände und sie werden warm. Das gleiche Prinzip wird für die Bewegung von Schall oder Luft angewendet.

Wenn Sie die Lautsprecher einschalten, entsteht eine Luftbewegung, die jeden Teil des Raums ausfüllt. In diesem Fall kommen schallabsorbierende Panels oder Bass traps ins Spiel. Diese Akustikplatten bestehen aus einem Material, das die durch sie hindurchtretende Schallenergie stark verlangsamen oder stoppen kann. Die von Perfect Acoustic verwendeten Materialien tragen wesentlich zur Absorption dieser Schallenergie bei. Da hochdichte faserige Akustikfasern und hochdichtes Holz verwendet werden, verlangsamt sich die durchströmende Luft und wird in Wärme umgewandelt. Dadurch werden stehende Wellen und Reflexionen im Raum stark reduziert oder eliminiert.

Wenn Sie die Nachhallzeit unter einen bestimmten Wert bringen können, werden die schädlichen Hervorhebungsfrequenzen verringert und die gedämpften oder übermäßig reduzierten Töne werden erhöht. Dies führt zu einem linearen, gleichmäßigen Klang.

Wo sollten die Eckelemente platziert werden?

Beginnen Sie immer an den Ecken.

Warum in den Ecken?

Weil sich die meisten Bässe an den Wänden sammeln und wegen des hohen Drucks in den Ecken stecken bleiben. Daher ist der höchste Schalldruckpegel immer in der Ecke. Sie können bis zu 20-30 dB verursachen. Wenn Ihr Subwoofer oder Ihre Bassbox klein ist, reicht es daher aus, sie in einer Ecke in einem größeren Raum aufzustellen. Wenn wir also eine dicht bestückte Basstrap in die Ecke stellen, insbesondere, wenn wir mehrere übereinander legen, können wir die tiefen Klänge absorbieren, die sich dort angesammelt haben.

Dieses Produkt gilt als individuell angefertigte Ware. Das Produkt ist nicht auf Lager und wird nur auf Bestellung gefertigt. In Anbetracht dessen ist eine Änderung oder Stornierung (Widerruf) der Bestellung nach erfolgreicher Zahlung nicht möglich. Die voraussichtliche/übliche Produktionszeit beträgt ungefähr 2 Wochen, jedoch werden wir Sie über den erwarteten Fertigstellungstermin nach der Bestellung informieren. Wir können die Produkte mit einer Toleranz von +-1cm herstellen. Zwischen zwei verschiedenen Bestellungen kann es zu Farbabweichungen kommen, selbst wenn Sie die gleiche Farbe bestellt haben. Bei Bestellungen von Sondergrößen wird die Frontplatte nicht nach Maß gefertigt, sondern nach dem Muster der Frontplatte zugeschnitten.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 20 kg
Akustikplatte in Seidenfarbe:

1 weiße Farbe kostet mehr, 2 weiße Farbe kostet mehr, beige 5, black 36, camel 62, claret 46, dark brown 8, dark gray 53, green 69, king blue 31, light blue 30, light brown 52, light gray 33, middle gray 34, oil color 55, red 25

Farbe der Diffusorplatte

Creme, Graue Eiche, Mahagoni, Zimmereiche, Eiche dunkel, helle Eiche, weiß

Diffuser panel pattern

gestreift, Gittermuster, gewellt, Stickrahmenmuster

9 Bewertungen für Basstraps mit Diffusor 108x64x23cm

  1. Richard

    Habe 2 auf die Decke und 2 hinter dem Hörposizion montiert. Nur zum empfählen!

  2. R.Vogt

    Klare 5 Sterne!

  3. Gunter A.P.

    Alles Super! Bin sehr zufrieden! Gerne wieder!

  4. Gunter A.P.

    Alles Super! Bin sehr zufrieden! Gerne wieder! Merci

  5. Mixim Pakhow

    Danke!

  6. VOVOX

    Empfählungvom R.K.Für unsere Studio 8 Stück bestellt und seit dem schon getestet. Nur zum weiterempfählen!! Danke an Perfectacoustic

  7. Mixim Pakhow

    Super !Danke!

  8. Simon Wahl

    top

  9. Joerg Rubin

    Die Diffusor-Bassfalle verarbeitet tiefe Töne perfekt. In der Vergangenheit verschlechterte die Ansammlung übermäßiger Bassklänge die Akustik, aber die Bassfalle löste dieses Problem. Er steht stabil auf dem Boden, auch sein Design und die äußere Gestaltung sind ideal.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Fragen und Antworten der Kunden

There are no questions yet. Be the first to ask a question about this product.

Send me a notification for each new answer.