Sport und Musik

musik-hören-beim-sport

Regelmäßiger Sport und Bewegung sind wichtig für unsere Gesundheit. Wir können aus einer Vielzahl von Sportarten wählen, die unseren individuellen Fähigkeiten und Vorlieben entsprechen. Es gibt Mannschaftssportarten, aber Sie können auch eine Bewegungsform wählen, die individuell ausgeführt werden kann.

Das Hören von Musik während des Trainings erhöht die Effektivität von Tanzen, Aerobic, Fitnesstraining, Laufen oder Cardio-Workouts. Körperliche Übungen im Rhythmus der Musik sind laut Forschung viel effektiver als Training ohne Musik.

Je nach Art der Übung haben wir unterschiedliche Genres und Dynamiken der Musik. Es spielt keine Rolle, welche Musik wir für welche Sportart wählen!

Der Rhythmus der Musik

Bei intensiveren, schnelleren Bewegungsformen empfiehlt es sich, dynamischere, schnellere Lieder zu hören. Schnellere Musik gibt sogar den Rhythmus der Übungen vor. Mit der richtigen Musik können wir uns energischer und besser gelaunt bewegen. Wir werden später müde, wir können länger intensiver trainieren. Beim Laufen, Aerobic oder Cardio-Training kann Musik mit einem schnelleren Rhythmus verwendet werden.

Für langsamere, entspanntere Sportarten sind weniger dynamische Melodien angemessen. Ein Beispiel ist Yoga, das nicht nur den Körper trainiert, sondern auch die Seele erhält. Deshalb ist ein harmonischer, ruhiger Rhythmus wichtig, der sogar die Meditation fördert.

Akustik ist auch beim Sport wichtig!

Wenn Sie in Innenräumen Musik zu Musik abspielen, sollten Sie auch die Akustik des Raumes berücksichtigen. Wenn wir die akustische Behandlung vernachlässigen, wird die Musik widerhallend, laut, was uns auf Dauer nervös machen, anspannen oder sogar zu Kopfschmerzen führen kann.

akustik-einer-sporthalle

Turnhallen, Tänze und Turnhallen haben normalerweise große, ebene Flächen. Harte Wände, Decken, Glas- und Bodenflächen reflektieren die Klänge und erzeugen ein Echo, das den Klang der Musik stark verzerrt. Um dies zu vermeiden, sollten Sie an Wänden und Decke Akustikpaneele anbringen, die Echos eliminieren und einen klaren, verzerrungsfreien Klang bieten. Wenn der Raum viel Glasfläche hat, können spezielle Akustikvorhänge akustische Probleme beseitigen.

Training drinnen oder draußen?

Es ist vorzuziehen, einige Sportarten im Freien zu betreiben, aber aufgrund des Wetters gewinnt das Indoor-Training an Bedeutung. Wir können nicht nur in Fitnessstudios trainieren, wir können auch zu Hause trainieren, wenn wir keine andere Möglichkeit haben.

Bewegung im Freien ist am gesündesten, wenn sie an frischer, sauberer Luft ausgeführt wird. Leider können wir in Städten mit Smog und verschmutzter Luft unserer Gesundheit manchmal mehr Schaden zufügen, indem wir zum Beispiel Laufen oder Radfahren.

Die wohltuende Wirkung von Musik

auswirkungen-der-musik-auf-sport

Music clearly has a positive effect on the effectiveness of exercise and also increases our mood for sports. Music distracts us from bad thoughts as well as fatigue. If we do the exercises more cheerfully and enthusiastically, we can achieve the desired result sooner. Use acoustic panels and diffusers to eliminate distorted and reverberant sound for the perfect experience and result.

Kategorien: Akustisches Blog