Harman Kardon Citation 100 Lautsprecher im Test

Der Harman Kardon Citation 100 ist ein intelligenter Lautsprecher mit optimaler Klangqualität und kompakter Größe. (Maße: 27,5 x 17,2 x 16,3 cm, Gewicht 2,7 kg). Extrem einfach zu bedienen, einfach zu bedienen, detaillierter, zarter Klang. Sie können über Ihren Chromecast auf mehr als 300 Musikdienste und HD-Streams zugreifen. Auch die Sprachsteuerung ist mit Google Now aktiviert.

Harman Kardon hat bereits einige hochkarätige und innovativ aussehende Lautsprecher hergestellt, darunter transparente SoundSticks, aber mit der Ära der intelligenten Lautsprecher passt sich der Hersteller an neue Bedürfnisse an.

Harman Kardon Zitat 100

Harman-Kardon-Citation-100-Speaker-Rezension

Die Optik des neuesten Modells des Unternehmens, der Harman Kardon Citation 100, zeichnet sich durch ein minimalistisches, schlankes Design aus. Abgesehen davon, dass wir unsere Lieblingsmusik auch bei hoher Lautstärke problemlos und problemlos streamen konnten, war der Bass ungewöhnlich kraftvoll und herausragend, obwohl er manchmal etwas unausgewogen wirkte.

Aussehen

Die Citation 100 unterscheidet sich nicht wesentlich vom Standarddesign. Die Gitter aus Wollmischgewebe sind etwas dunkler als die Produkte anderer Marken, aber es gibt viele stilistische Ähnlichkeiten zwischen diesem und Google Home Max, einschließlich LEDs unter dem vorderen Stoff, die anzeigen, dass der integrierte Google Assistant auf unsere Anweisungen wartet.

Der Citation ist kleiner als ein Home Max und seine Form ist näher am Sonos One. Größe ist hier ohnehin weniger wichtig, da es sich beim Harman Kardon Citation 100 nicht um einen tragbaren Lautsprecher handelt. Der gesamte Lautsprecher hat eine hochwertige Stoffhülle, die nicht nur ästhetisch ist, sondern sich auch gut anfühlt. Das Markenlogo von Harman Kardon ist schön unten in der Mitte des Lautsprechers platziert, was eine elegante und subtile Lösung darstellt.

Zitat-100-unten

Das Netzkabel befindet sich an der Unterseite des Lautsprechers und hat einen Schlitz, damit das Kabel das Aufstellen des Lautsprechers auf einer ebenen Fläche nicht stört. An der vorderen Mitte des Lautsprechers befinden sich 4 LEDs, die die Lautstärke und die Aktivierung von Google Assistant anzeigen.

Die Touch-Buttons befinden sich auf der Oberseite des Lautsprechers. Touchscreen-Steuerung könnte etwas empfindlicher sein. Das Erhöhen und Verringern der Lautstärke kann eine Herausforderung darstellen, da die Bedienelemente die Berührung manchmal nicht richtig wahrnehmen. Dies ist jedoch kein so großes Problem, da wir den Lautsprecher auch mit Google Assistant per Sprache steuern können. Es besteht also keine wirkliche Notwendigkeit für Touchscreen-Steuerungen.

Merkmale

Citation hat weder einen Aux-Eingang noch einen USB-Anschluss. Dies ist eine der Schwächen des Tools. Dies ist jedoch nicht nur ein digitaler Assistentenlautsprecher. Es verfügt auch über Bluetooth-Fähigkeit, die sich für das Streamen mit Anwendungen eignet, die Google Cast nicht unterstützen.

Der Lautsprecher funktioniert übrigens komplett mit dem Google Home-Funksystem. Die Einstellung erfolgt ebenfalls mit der Google Home App, die auch Multiroom-Dienste verwaltet. Es kann auch mit anderen Google Home-Lautsprechern verbunden werden.

Hören Sie Ihre Stimme mit Google Assistant, einem Mikrofonsystem. Allerdings ist nicht klar, wie viele Mikrofone es gibt – normalerweise sind 6 Mikrofone für Smart Speaker üblich, hier werden aber nur zwei gezeigt. Die Beschreibung von Harman Kardon verrät nicht, ob sich noch weitere Mikrofone hinter dem Gitter verbergen.

Das Citation 100 erkennt Geräusche bei normaler Lautstärke und die Mikrofone sind empfindlich genug, um aus der Ferne mit dem Gerät zu sprechen.

Klang

Wir haben den Lautsprecher in einem kleineren Raum getestet. Da wir zuvor auf Kundenwunsch eine Online-Akustikmessung durchgeführt hatten, fand auch die Akustikbehandlung im Raum statt. Die Raumakustik war somit ausreichend, die Wände wurden mit schallabsorbierenden Paneelen bedruckt und auf dem Boden wurde ein Soft Melody-Teppich verlegt, so dass die Eigentümer das Echoproblem erfolgreich beseitigten. Neben der Schallabsorption ist es sehr wichtig, Diffusoren an den Wänden zu platzieren, um nicht der Überdämpfung zu unterliegen. In dem relativ kleinen Raum sorgten einige Kunstholzdiffusoren für die ideale Schallverteilung.

Zitat-100-innen

Der Harman Kardon Citation 100 verfügt über einen 20-mm-Hochtöner und einen 10-cm-Subwoofer. Seine Hauptantriebskraft ist ein großer Passivstrahler, der sich auf der Rückseite des Lautsprechergehäuses befindet.

Bass ist ein entscheidendes Merkmal des Citation 100. Die tiefen Frequenzen sind extrem kraftvoll und die tiefsten Subwoofer sind absolut ideal für einen kompakten Lautsprecher. Dieser Lautsprecher ist in der Lage, einen detaillierten, vollen Klang zu erzeugen, obwohl wir festgestellt haben, dass die Bässe manchmal etwas unausgewogen waren. Es gab Teile der Musik, wo der Bass überbetont war, was für uns ziemlich verwirrend war. Die Mitten waren satt und die Höhen klar, der muskulöse Bass überwältigte sie nur gelegentlich.

Die Citation 100 ist bei hoher Lautstärke souverän, viel mehr als die Sonos One. Spannende, intensive Bässe machen den Harman Kardon zum idealen Partylautsprecher. Allerdings wäre es schön, den akzentuierten Bass der Citation bei Bedarf anpassen zu können und so eine ausgewogenere Alternative anzubieten, bei der der Bass nicht ständig betont wird.

Einfache Bedienung

Eine der Schönheiten der Google Assistant-Tools ist die einfache Einrichtung und die Harman Kardon Citation 100 ist in diesem Bereich keine Ausnahme. Sie müssen lediglich den Lautsprecher anschließen, die Google Home App herunterladen und das neue Gerät in der App einrichten.

Mit der Google Home App können Sie Ihren Lautsprecher ganz einfach über eine WLAN-Verbindung einrichten. Sobald die WLAN-Verbindung hergestellt ist, wird der Lautsprecher in der Symbolleiste der Google Home-App angezeigt und wir können alle Google-Vorgänge darauf ausführen. Dazu gehören natürlich Wetter, Musik, Nachrichten und so ziemlich alles, was Google zu bieten hat.

Zusammenfassend

Die Tiefen des Lautsprechers sind zu mächtig, um als ausgewogen angesehen zu werden, aber ansonsten ist es ein geschmackvoll klingender, intelligenter Lautsprecher, der über genügend Klangskala verfügt, um den Raum in den meisten Räumen auszufüllen. Das Außendesign ist modern und elegant, ein wirklich auffälliges Stück, das mit hochwertigen Komponenten hergestellt wurde. Aufgrund seiner kompakten Größe ist es kein Problem, ihn zu platzieren. Es hat jedoch auch keine Aux- und USB-Eingänge. Der Preis der Citation 100 ist recht hoch, sodass sich nicht jeder für dieses Modell entscheiden wird.

Geschrieben von Róbert Polgár