Genelec 8050A Studio Monitor Test 

Wir haben kürzlich die Genelec 8050A-Lautsprecher getestet. Unser Kunde, das Heimstudio von Károly Széki, wurde einige Monate zuvor von unserer Firma akustisch behandelt. Schallabsorbierende und Diffusorplatten wurden an Wänden und Decke angebracht, in den Ecken wurden Bassfallen angebracht – nach einer akustischen Messung – und ein dicht gewebter Akustikteppich wurde auf den Boden gelegt. Die Raumakustik ist somit perfekt und bietet einen idealen Rahmen zum Testen von Genelec-Lautsprechern. Károly nutzt sein Studio hauptsächlich für Tonaufnahmen und Tonmischungen, aber wir wollten ein vollständiges Bild von der Leistung der Lautsprecher bekommen, deshalb haben wir sie auch beim Ansehen eines Films ausprobiert.

Lernen Sie diesen finnischen Studiolautsprecher kennen!

Die Marke Genelec wurde 1978 von zwei kinderfreundlichen Freunden gegründet. Seitdem entwickelt das finnische Unternehmen seine Produkte kontinuierlich weiter, wobei vor allem die Meinungen und Bedürfnisse der Nutzer berücksichtigt werden.

Genelec

Die Genelec 8050A Lautsprecher kombinieren das Alte und das Neue. Das für die Steifigkeit verantwortliche Lautsprechergehäuse aus Aluminiumguss sowie die Verstärker und Frequenzweichen sind neu. Das MDE-Gehäuse (Minimum Diffraction Enclosure) verbessert die Frequenz. Das robuste, satinierte Gehäuse des 8050A und das akustisch optimierte Metallgitter halten starken Beanspruchungen stand.

Sein schlanker, moderner Look passt zu vielen. Es zeichnet sich durch eine stark abgerundete Form aus und besteht in Bezug auf die Elektronik im Inneren aus drei Teilen: dem Netzteil, dem Ausgangsmodul und den Filtern. Alle 8050A-Controller befinden sich auf der Rückseite der Box. Die Eingangsempfindlichkeit kann zwischen -6 und 6 Stk. Eingestellt werden. Eine weitere Neuheit ist die Niederfrequenzregelung. Die Lautsprecher können mit dem mitgelieferten Iso-Pod-System auf einem Ständer oder einer Konsole aufgestellt werden, wodurch Klangverzerrungen vermieden und die Lautsprecher von der Oberfläche des Ständers entfernt werden.

Genelec test

Die Lautsprecher wurden mit Löchern für die Montage an der Decke oder an den Wänden vorgebohrt. Sie können einfach und auf verschiedene Arten befestigt und gedreht werden. Dank der DCW-Lösung (Directivity Control Waveguide) bietet sie einen weichen, feinen axialen und außeraxialen Frequenzgang. 2005 gewann er den TEC-Preis „Studio Monitor Technology“ und 2006 den MIPA-Preis „Best Studio Monitor (Nearfield)“.

Einige nützliche Informationen zu Sprechern:

-Freier Frequenzgang: 38 Hz – 20 kHz (± 2 dB)
-Verstärkerleistung / Kanal: Bass: 150 W, Medium: -, Höhen: 120 W.
– Lautsprecherabmessungen (L x B x T): 433 x 286 x 278 mm (Höhe Iso-Pod 452 mm)
-Speakergewicht: 12,7 kg

Mal sehen, wie sich diese Lautsprecher während des Testens verhalten haben!

Genelec 8050A monitor

Das Bild ist eine Illustration

In dem kleinen Heimstudio stellten wir die Genelec 8050A-Lautsprecher auf Ständer und hörten Musik. Der erste „Performer“ war die Band Queen, die den legendären Hit „Bohemian Rhapsody“ hörte. Der 6-minütige Song untersucht verschiedene Musikstile und ist somit die ideale Wahl für einen Sprechertest. Alles, was Sie über die 8050A-Lautsprecher sagen können, ist, dass sie einfach unglaublich sind! Sie erzeugten auch im tiefen, mittleren und hohen Bereich perfekte Klänge. Die verschiedenen Musikstile klangen wunderschön und klar. Wir haben einen detaillierten, geräumigen Sound erlebt. Obwohl der Eigentümer, Károly, die Lautsprecher für Tonaufnahmen und Tonmischungen gekauft hat, haben wir auch das Heimkino nicht vergessen, da das Tonmaterial der Filme nur dann maximal genossen werden kann, wenn wir qualitativ hochwertige Lautsprecher erhalten.

Der 2020er Actionfilm Bad Boys for Life, fand während der Tests statt. (Natürlich in Blue-Ray-Qualität.) Die aufregende Action-Komödie mit Will Smith und Martin Lawrence bietet viele Soundeffekte und Musik, die besser als besser ist als die Lautsprecher von Genelec. Es gab keine Anzeichen von verzerrten, verwirrten Geräuschen, dem Geräusch von Dialogen, Waffen, dem Geräusch des tosenden Motors von Sportwagen, und die super-musikalischen Beilagen waren ebenfalls klar verstanden, detailliert und realistisch im Klang. (Es sollte hier auch erwähnt werden, dass Studiomonitore hauptsächlich für professionelle Musiker in Studios hergestellt werden, in denen der Surround-Sound durch schallabsorbierende und diffuse Panels verbessert wurde.)

Wem empfehlen wir die Genelec 8050A Lautsprecher?

Genelec studio monitors

Auf jeden Fall eine ausgezeichnete Wahl für Aufnahmestudios, professionelle Zwecke, Tonmischung. Dieses Modell bietet wirklich einwandfreie Leistung bei allen Frequenzen und Lautstärken. Es eignet sich auch hervorragend für die Postproduktion, aber dieser Typ gilt auch für Kinos. Er wird auch Filmfans nicht enttäuschen. Die akustischen Eigenschaften des jeweiligen Raums sind sehr wichtig. Wir empfehlen auf jeden Fall, eine akustische Messung durchzuführen, um die idealen Platzierungspunkte der Akustikplatten genau zu bestimmen.

Die Studio-Lautsprecher in der Nähe des Studios sind für kleinere Räume konzipiert, in denen sie sich nur auf das Klangerlebnis der Musiker konzentrieren, die in der Nähe der Lautsprecher sitzen. Sie kümmern sich nicht um Reflexionen oder Interferenzen, da die Studios vermutlich von den Wänden bis zur Decke akustisch behandelt wurden. Wenn wir all diese Aspekte berücksichtigen, werden wir mit der Klangqualität der Lautsprecher zufrieden sein.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.